Logo Musikverein 'Glückauf' Ibbenbüren

Saisonabschluss der Feierabendsaison 2021/2022

Unser Sinfonieorchester unter der Leitung von Christopher Wasmuth hat zwei große bekannte Sinfonische Werke für diesen Abend vorbereitet. Zum einen den „Bólero“ – ein Orchesterstück des französischen Komponisten Maurice Ravel, und zum anderen „Finlandia“, eine Sinfonische Dichtung des finnischen Komponisten Jean Sibelius.

Zu Gast ist an diesem Abend das Tuba-Ensemble „Trio 21meter60“. Da es nahezu kein Repertoire für diese ungewöhnliche Besetzung aus drei Tuben gibt, haben die drei Musiker Constantin Hartwig, Fabian Neckermann und Steffen Schmid mit eigenen Arrangements und für dieses Ensemble eigens komponierte neue Werke zu einem vielseitigen Programm zusammengestellt. Für ihr Programm haben sich die drei Musiker Stücke aus allen Epochen vorgenommen und bearbeitet. Uraufgeführt werden an diesem Abend auch zwei Orchesterstücke komponiert für drei Tuben und Sinfonieorchester.

Das Konzert findet am 02. Juli 2022 im Bürgerhaus Ibbenbüren statt. 

 



Unsere Partner

RAG Stiftung
RAG
SWTE Netz