Logo Musikverein 'Glückauf' Ibbenbüren
18.06.2018

Die Feierabendsaison 2018/2019


Erleben Sie Musik im Wandel der Zeit, einen Abend voller Gefühle und lassen Sie sich anregend unterhalten. Der Musikverein “Glückauf“ Anthrazit Ibbenbüren e.V., lädt Sie herzlich ein, sich von den imposanten Klängen seiner Orchester mitreißen zu lassen.

Beim ersten Feierabendkonzert, am 15.11.2018, erwarten Sie große festliche Klänge. Das Blasorchester erinnert an den Ursprung des Musikvereins „Glückauf “: Den Bergbau. Gleichzeitig geht der Blick
nach vorne, der Zukunft entgegen. Das spiegelt sich wieder in dem Programm aus alter und neuer Musik, wo Tradition und Zukunft aufeinander treffen und symbolisch an Vergangenheit und Aufbruch
in der Zeit der Zechenschließung erinnern.

Das „Neujahrskonzert“ bildet den zweiten Feierabend am 31.01.2019. Neues Jahr und ein neues Format: Das Sinfonieorchester gestaltet den zweiten Feierabend auf neuen Wegen. Junge Solisten und die Vermischung von Neuem und Altbekannten stehen im Mittelpunkt. Schwungvoll, unterhaltsam, aber bekannte Werke nicht aus den Augen verlieren - das strebt das Sinfonieorchester in der neuen Feierabendsaison an und gibt hier einen Vorgeschmack.

Feierabendkonzert Nummer drei ist der beliebte und bekannte „Bunte Abend“ mit dem Blasorchester am 21.03.2019. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den musikalisch und artistisch bestückten
Abend, der schon viele Zuschauer restlos begeistert hat.

Den Abschluss macht am16.05.2019 das Sinfonieorchester. Knapp ein halbes Jahr nach dem Ende des aktiven Bergbaus in Ibbenbüren richtet das Sinfonieorchester mit neuen Auftragskompositionen und
bekannten Klassikern den Blick nochmal auf den Ibbenbürener Bergbau und seine Traditionen.